Shopware 6 Plugin

Preise

Preise exportieren

Preisregeln filtern (1)

Mögliche Eingaben:
leer oder eine Auswahl an Regeln aus dem Shopware Rule Builder

Funktionsbeschreibung: Sie können die Preisgruppen 2-8 aus Amicron Faktura beim Upload nach Shopware einer Regel aus dem Rule Builder zuordnen. Da es Shops mit sehr vielen Regeln gibt, kann die Anzahl der in Amicron auswählbaren Regeln hier eingeschränkt werden.

Beispiel Preisgruppen Auswahl in Amicron

Alternativen “VK Preis 1” als Standardpreis (2)

Mögliche Eingaben:

  • preisgruppe2 bis preisgruppe8
  • freifeld1 bis freifeld20

Funktionsbeschreibung: Amicron Faktura überträgt immer den Standard Netto/Brutto VK Preis 1 eines Produktes in den Artikelpreis von shopware. Mit dieser Funktion können Sie einen alternativen Onlinepreis definieren. Dazu können Sie entweder eine der 7 zusätzlichen Preisgruppen oder eines der 20 Freifelder nutzen. Wenn in dem jeweiligen Feld kein Preis eingetragen ist, wird der VK Preis 1 verwendet.

Hinweis zu Freifeldern: Bei der Verwendung in Freifeldern können Sie die Preise auch in Prozent zum Standard Preis angeben. z.B. -10% für 10% Rabatt oder +15% für einen entsprechenden Aufschlag.

Anwendungsbeispiel Preisgruppe

Die Preisgruppe 8 wir in diesem Beispiel in Amicron nicht für Staffelpreise verwendet. Hier wird optional ein alternativer Onlinepreis gepflegt. Stellen Sie im shopware Backend beim Plugin Folgendes ein:

Anwendungsbeispiel Preisgruppe in Shopware

Sobald nun in der Preisgruppe 8 in Amicron ein Preis gepflegt wird, übernimmt ihn die Schnittstelle als Standard Verkaufspreis:

Anwendungsbeispiel Preisgruppe in Amicron

Das Produkt erscheint nun im Frontend zum Preis von 24.99€ inkl. MwSt (Preisgruppen werden immer Netto definiert!).

Anwendungsbeispiel Freifeld

Das Freifeld 20 soll für einen prozentualen Rabatt auf den Standardpreis verwendet. Stellen Sie im shopware Backend beim Plugin Folgendes ein: freifeld20

Tragen Sie nun -10% in das Freifeld 20 in Amicron ein. Da es sich um einen Abzug handelt, achten Sie bitte darauf, dass Sie ein Minus-Zeichen voranstellen!

Anwendungsbeispiel Freifeld in Amicron

Sie können die Preise in einem Freifeld je Produkt prozentual oder absolut definieren. Das System erkennt dies anhand des Prozentzeichens.

Amicron Preis 1 als Pseudopreis für alternativen VK Preis (3)

Falls Sie einen alternativen VK Preis 1 übergeben, können Sie festlegen, ob der VK Preis 1 aus Amicron als Pseudopreis verwendet werden soll.

EK Preis übertragen aus (4)

Mögliche Einstellung: Einkaufspreis, EK Letzter

Funktionsbeschreibung: Gibt die Quelle des Artikel Einkaufspreises aus Amicron an

Quelle des Artikel Einkaufspreises in Amicron

Amicron “VK Preis 1” an Bedingungsregel übergeben (5)

Mögliche Einstellung: Beliebige Preisregel

Funktionsbeschreibung: Der in Amicron hinterlegte Standard VK1 Preis wird als erweiterter Preis an die hier angegebene Preisegruppe gebunden. So ist es z.B. möglich über eine Preisgruppe oder ein Freifeld einen abweichenden Standardpreis zu übergeben und VK1 z.B. für Händlerpreise zu nutzen.